Unser allround Puppenhaus war einmal farblos, darin wohnten Biegepuppen. Später sollte Familie Hase von den Silvanian Families darin wohnen und ich habe das Haus mit Kreide Farben im shabby look angestrichen. Nun sind die Ponys eingezogen, also habe ich es nochmal mit Kreide Farben überarbeitet.

Die Türen, Fenster und Wandposter hat mein Mann auf Etiketten ausgedruckt, damit sie selbst kleben. So konnte unsere Tochter selbst entscheiden wo was hin soll und mithelfen beim Anbringen. Man kann mit wenig Mitteln immer wieder neue Spiel Szenarien erschaffen, ohne immer neu kaufen zu müssen.

Wir legen hier viel Wert auf Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. Das geht meinen beiden schon in Fleisch und Blut über, denn es wird immer erst nach Secondhand geschaut 😊. Es ist halt eine Sache der Haltung, des Vorlebens und mir eine persönliche Herzensangelegenheit.

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren, es auch zu versuchen. Unser Mädchen ist mega glücklich damit, weil sie mit einbezogen wurde 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.